AWO Brandenburg e.V.

Sie befinden sich hier: StartseiteUnser Handeln / Einrichtungen / AWO Spreewaldwerkstätten - Standort Lübbenau / Newsarchiv 

Informationen

Newsarchiv

17.03.2017

Fahrradreparaturen in den AWO Spreewaldwerkstätten

Lübbenau/Spreewald.
Am Standort Lübbenau der AWO Spreewaldwerkstätten fand ein weiterer Kurs "Fahrradreparatur" unter der fachkundigen Anleitung der Lübbenauer Fachwerkstatt "Fahrrad Vogi" statt.

21.11.2016

Bildungsfahrt der AWO Spreewaldwerkstätten

Lübbenau/Spreewald.
Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem Arbeitsbereich Elektromontage der AWO Spreewaldwerkstätten aus Lübbenau besuchten Bals Elektrotechnik GmbH & Co. KG in Freiwalde.

15.07.2016

Teilhabe - voll behindert. AWO Spreewaldwerkstätten demonstrieren in Potsdam

Potsdam.
Brandenburg sagt NEIN zum vorliegenden Entwurf des Bundesteilhabegesetzes und viele Einrichtungen der Arbeiterwohlfahrt folgen dem Aufruf der LIGA der Freien Wohlfahrtspflege gegen den Entwurf zu demonstrieren. So auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der AWO Spreewaldwerkstätten.

24.06.2016

T-Shirts für neue Tanzgruppe der AWO Spreewaldwerkstätten

Lübbenau/Spreewald.
Zu den begleitenden Angeboten der AWO Spreewaldwerkstätten in Lübbenau gehört seit vielen Jahren eine Tanzgruppe – die „Heißen Sohlen“. Deren Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben viel Freude am Training und die Bewegung zur Musik ist ein schöner Ausgleich zum Arbeitsalltag.

02.06.2016

Austausch im Ehemaligen-Café der AWO Spreewaldwerkstätten

Lübbenau/Spreewald.
Was machen wohl die Frauen und Männer, die die AWO Spreewaldwerkstätten schon vor Jahren verlassen haben? Eine oft gestellte Frage, aus der vor drei Jahren die Idee des "Ehemaligen-Café" entstanden ist.

13.05.2016

AWO Spreewaldwerkstätten nach Calau zum Maibaum aufstellen eingeladen

Calau.
Am 29. April folgte der Förder- und Beschäftigungsbereich der AWO Spreewaldwerkstätten einer Einladung zum Maibaum aufstellen in den AWO Wohnpark „Am kleinen Wald“ nach Calau.

03.05.2016

Migration und Umgang mit anderen Kulturen

Lübbenau/Spreewald
Teilnehmerinnen und Teilnehmer aller Standorte der AWO Spreewaldwerkstätten nahmen am zweitätigen Seminar zum Thema „Migration und Umgang mit anderen Kulturen“ auf dem AWO Reha-Gut in Kemlitz bei Dahme statt.

24.02.2016

Besuch in der Osterwerkstatt

Lübbenau/Spreewald.
Einen ereignisreichen Vormittag verlebten sieben Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Berufsbildungsbereiches der AWO Spreewaldwerkstätten Ende Februar in der Osterwerkstatt des Gleis 3 am Bahnhof Lübbenau.

16.02.2016

"Lust auf Schokolade" in den AWO Spreewaldwerkstätten

Lübbenau/Spreewald.
Im Rahmen der Bildungsarbeit des Berufsbildungsbereiches (BBB) der AWO Spreewaldwerkstätten fand in im Februar ein Projekt zum Thema Schokolade statt.

16.11.2015

Theaterbesuch statt Sommerfest

Lübbenau/Spreewald.
Anstelle eines Sommerfestes oder eines Werkstatt-Ausfluges, besuchten Teilnehmerinnen und Teilnehmer der AWO Spreewaldwerkstätten die Bunte Bühne Lübbenau.

16.11.2015

Teilnahme der AWO Spreeewaldwerkstätten am inklusiven Kunstprojekt während der aquamediale

Lübbenau/Spreewald.
Im Rahmen der aquamediale® nahmen Teilnehmerinnen und Teilnehmer der AWO Spreewaldwerkstätten über den Sommer an verschiedenen inklusiven Workshops teil.

14.08.2015

Geschichte des Lübbenauer Kraftwerks

Lübbenau/Spreewald.
Das Lübbenauer Braunkohle-Kraftwerk war seinerzeit eines der Größten seiner Art in der Welt. Während sich viele ältere Mitmenschen gern und mit stolz daran erinnern, haben die Jüngeren gar keinen Bezug mehr dazu. In den AWO Spreewaldwerkstätten, am Standort Lübbenau gab es dazu eine besondere Idee.

28.04.2015

Lübbenauer schwimmen 700 Kilometer

Lübbenau/Spreewald.
Anlässlich des 700. Geburtstages der Stadt Lübbenau, rief die Spreewelten GmbH zum Schwimmwettkampf auf. Auch Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der AWO Spreewaldwerkstatt kämpften für das gemeinsame Ziel.

14.04.2015

Gebärdensprachkurs als neues begleitendes Angebot in der AWO Spreewaldwerkstatt

Lübbenau/Spreewald
Von August 2014 bis April 2015 lief ein ganz neues begleitendes Angebot in der AWO Spreewaldwerkstatt in Lübbenau. Um die Verständigungsmöglichkeiten zwischen hörenden und nicht bzw. schwerhörenden Teilnehmerinnen und Teilnehmern und den zu Betreuenden zu verbessern, wurde ein einführender Kurs in das System der Gebärdensprache gegeben.

25.03.2015

Fachbereichsübergreifende Zusammenarbeit

Lübbenau/Spreewald.
Der AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V. nutzt spezielle Fähigkeiten seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter effektiv, um eine gegenseitige Unterstützung in den Einrichtungen zu ermöglichen. Ein Beispiel bietet die Zusammenarbeit des Calauer AWO Wohnpark "Am kleinen Wald" mit der AWO Spreewaldwerkstatt in Lübbenau.

20.03.2015

Ersthelferlehrgang in AWO Spreewaldwerkstatt

Lübbenau/Spreewald.
Auch in diesem Jahr wurde für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der AWO  Spreewaldwerkstätten ein Ersthelferkurs angeboten, um das Wissen in diesem Bereich aufzufrischen.

19.03.2015

Seminar zum Thema Hautschutz

Lübbenau/Spreewald.
Gelungene Zusammenarbeit in Form einer Weiterbildungsveranstaltung zwischen der Firma ECOLAB und der AWO Spreewaldwerkstatt in Lübbenau.

24.02.2015

Medikamente und Gesundheit -

Lübbenau/Spreewald
Auf Anregung eines Teilnehmers der AWO Spreewaldwerkstätten im Standort Lübbenau fand Mitte Februar eine Veranstaltung zum Thema „Medikamente und Gesundheit“ statt.

30.04.2014

Umweltschutzseminar der AWO Spreewaldwerkstätten

Lübbenau/Spreewald
Um die Bildung in den AWO Spreewaldwerkstätten möglichst anschaulich zu gestalten, werden unter anderem Seminare und Exkursionen organisiert, welche regionale Gegebenheiten nutzen, um Bildungsinhalte zu vermitteln.

24.03.2014

Praxisbezogene Bildungsarbeit in den AWO Spreewaldwerkstätten

Lübbenau/Spreewald.
Die Temperatuen sagen uns eindeutig, es ist an der Zeit, das Fahrrad auf Vordermann zu bringen. Was dabei alles zu beachten ist, zeigte "Fahrrad-Vogi" den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der AWO Spreewaldwerkstätten.

24.02.2014

Ersthelfer-Lehrgang in der AWO Spreewaldwerkstatt Lübbenau

Lübbenau.
Um den Teilnehmerinnen und Teilnehmer der AWO Spreewaldwerkstätten die Möglichkeit zu bieten ihre Kompetenzen im Bereich Gesundheitsschutz zu verbessern, wird jährlich an jedem der Standorte ein Ersthelferlehrgang direkt im Haus organisiert.

28.01.2014

Ehemaligen-Cafe in AWO Spreewaldwerkstätten

Lübbenau/Spreewald
Ehemaligen-Cafe soll künftig zur Tradition in den AWO Spreewaldwerkstätten werden.

30.10.2013

Einblicke in die landwirtschaftliche Arbeit

In den Spreewaldwerkstätten werden den Teilnehmern möglichst vielfältige Einblicke in die verschiedensten, für den Arbeitsmarkt relevanten, Berufsfeldern gewährt.
In arbeitsbegleitenden Kursen erlernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer grundlegendste Kenntnisse und Fähigkeiten und erhalten auf diesem Weg oft erste Bezüge zur Praxis. So erfahren sie recht anschaulich, wie weit die Realität mit ihren Vorstellungen und Ressourcen übereinstimmt.

27.09.2013

Erntedankwoche in AWO Spreewaldwerkstatt

Lübbenau/Spreewald.
Ende September fand bereits zum zweiten Mal das große Herbstprojekt des Förder- und Beschäftigungsbereiches der AWO Spreewaldwerkstätten in Lübbenau statt.

16.04.2013

Verkehrsteilnehmerschulung und Fahrradsicherheitstraining in den AWO Spreewaldwerkstätten

Lübbenau/Spreewald
Mitte April fanden in den AWO Spreewaldwerkstätten Lübbenau im Rahmen der qualifizierenden Kurse, eine Verkehrsteilnehmerschulung sowie ein Fahrradsicherheitstraining für Menschen mit Behinderungen statt.

28.02.2013

Zusätzliche Kursangebote in den AWO Spreewaldwerkstätten

Lübbenau
In den AWO Spreewaldwerkstätten gibt es für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer neben den regulären Bildungs- und Förderangeboten, die Möglichkeit sich in qualifizierenden Kursen weiterzubilden. So fand im Februar am Standort Lübbenau ein Kurs zum Thema Fahrradreparatur statt. Dieser Kurs untergliederte sich in vier Module mit jeweils einer Stunde.

14.02.2013

"Lübbenau-Helau" in der AWO Spreewaldwerkstatt

Lübbenau/Spreewald
Mit einem großen „Lübbenau-Helau“ wurde am 14. Februar in der AWO Spreewaldwerkstatt Lübbenau wieder zünftig Fasching gefeiert. DJ Karsten Rasch sorgte mit seiner musikalischen Umrahmung für ordentlich Stimmung, so dass ausgelassen getanzt wurde. 

06.12.2012

Weihnachtsfeier in den AWO Spreewaldwerkstätten

Lübbenau/Spreewald
Die alljährliche Weihnachtsfeier, zu welcher gestern ca. 180 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den AWO Spreewaldwerkstätten zusammen kamen, wird jedes Jahr unterschiedlich kulturell umrahmt. Dieses Jahr wurde die Artistengruppe „Die Samels“ eingeladen.

11.05.2011

Gemeinsames Frühlingsfest der Förder- und Beschäftigungsbereiche

Lübbenau.
Am Mittwoch den 11. Mai 2011, fand in den AWO Spreewaldwerkstätten Lübbenau, das gemeinsame Frühlingsfest der Förder- und Beschäftigungsbereiche Lübbenau, Lübben und Luckau statt.