AWO Brandenburg e.V.

Sie befinden sich hier: StartseiteAWO Aktuell / Aktuelle Meldungen / Neustart am AWO Bildungszentrum 

Informationen

Neustart am AWO Bildungszentrum

28.09.2018
Lübbenau/Spreewald.
In der Altenpflegeschule des AWO Bildungszentrums in Lübbenau wurden alle Absolventen nach erfolgreicher Ausbildung in die Arbeitswelt entlassen und über 70 neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer neu in die Pflegeausbildung aufgenommen.
18-10-04 AWO Altenpflegeschule - Aufnahme APH AP (2).JPG

Am 28. September fand die feierliche Übergabe der Zeugnisse und Berufserlaubnis-urkunden zur Altenpflegefachkraft nach drei Jahren Ausbildung an 16 Schülerinnen und Schüler statt. Weitere 12 Schülerinnen/Schüler erhielten nach erfolgreichem Abschluss zur/m Altenpflegehelferin/-helfer nach einem Jahr Ausbildung ebenfalls Ihre Befähigung. Alle von ihnen beginnen zum 1. Oktober eine Anstellung in ambulanten oder stationären Brandenburger Pflegeeinrichtungen.

Nur wenige Tage später nahmen zum Schuljahresbeginn am AWO Bildungszentrum 46 Bildungsteilnehmende im 1. Ausbildungsjahr die Ausbildung zur/m Altepflegerin/Altenpfleger neu auf.  Acht Teilnehmerinnen und Teilnehmer absolvieren nunmehr die verkürzte Ausbildung in der Altenpflege und steigen direkt im zweiten Ausbildungsjahr ein. Hinzukommen weitere 19 Auszubildende als Altenpflegehelferin/-helfer. Insgesamt nehmen derzeit Schülerinnen und Schüler aus über neun Nationalitäten an der Ausbildung in der Altenpflege teil.

Die Ausbildung in der Altenpflege am AWO Bildungszentrum wird aus Mitteln des Landes Brandenburg gefördert.

Text: Beate Tempel/AWO
Foto: Jacqueline Weber/AWO

Einrichtung

AWO Bildungszentrum - Altenpflegeschule
Alexander-von-Humboldt-Straße 43
03222 Lübbenau/Spreewald
[E-Mail anzeigen]