AWO Brandenburg e.V.

Sie befinden sich hier: StartseiteAWO Aktuell / Aktuelle Meldungen / Ist der Pflegeberuf etwas für mich? 

Informationen

Ist der Pflegeberuf etwas für mich?

09.05.2018
Lübbenau/Spreewald.
Anlässlich des Zukunftstages Ende März besuchten Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klasse der Oberschule Calau im AWO Bildungszentrum die Alten-pflegeschule in Lübbenau.
DSC_0048.jpg

Um den Schülerinnen und Schülern einen Einblick in das Berufsfeld der Pflege zu vermitteln, ließen sich die Auszubildenden des 1. Ausbildungsjahres Interessantes einfallen. An mehreren Stationen konnten die Jugendlichen in praktischen Übungen verschiedene Pflegehandlungen unter Anleitung der Pflegeschüler ausprobieren. Stationsthemen waren z. B.: die richtige Händedesinfektion, die Durchführung der Rasur eines Menschen, das Benutzen eines Rollstuhls. Der Höhepunkt war dann die Erfahrung im Alterssimulationsanzug. Das Gefühl, wie schwer sich Arme und Beine im hohen Alter anfühlen können oder auch das Erleben der schlechteren Sehkraft und des schlechteren Hörens beeindruckten die Jugendlichen sehr. Super spannend war auch der Erfahrungsaustausch in den Stationspausen und während der vorbereiteten gemeinsamen Mahlzeit.

Im Abschlussgespräch erhielten wir Pflegeschüler sehr viel positives Feedback und eine Schülerin hat sich direkt dafür ausgesprochen, in die Pflegeausbildung nach der 10. Klasse zu gehen. Wir freuen uns auf jede Frage und jeden der sich für die Pflegeausbildung und den Pflegeberuf interessiert.

Die schulische Ausbildung in der Altenpflege wird aus Mitteln des Landes Brandenburg finanziert.

Text/Foto: Klasse A1/17

Einrichtung

AWO Bildungszentrum - Altenpflegeschule
Alexander-von-Humboldt-Straße 43
03222 Lübbenau/Spreewald
[E-Mail anzeigen]