AWO Brandenburg e.V.

Sie befinden sich hier: StartseiteAWO Aktuell / Aktuelle Meldungen / vorweihnachtliche Überraschung von Klienten für... 

Informationen

vorweihnachtliche Überraschung von Klienten für Kinder

03.12.2013 Lübben/Lübbenau
Die Klienten der AWO Tagesstätte "Trockenbau" aus Lübben übergaben persönlich den Kindern der AWO Kita "Diesterweg" aus Lübbenau eine selbsthergestellte vorweihnachtliche Überraschung.
Foto AWO Kita Diesterweg - Überraschung Tagesstätte Trockenbau (13).JPG

Anfang des Jahres hatten Klienten der Tagesstätte für Menschen mit Suchterkrankungen bereits das Puppenhaus der AWO Kita "Diesterweg" restauriert. Nun gab es neue Zubehörteile in Form von Puppenstubenmöbeln, Tieren, usw.
 
Das Puppenhaus wurde im Rahmen eines Elterabends begonnen, konnte jedoch nicht fertig gestellt werden, so dass auf Initiative einiger Eltern die Idee entstand, Klienten der Tagesstätte in dieses Projekt einzubeziehen. Das das Projekt auch bei den Klienten der Tagesstätte gut ankam und große Freude bereitete, zeigte die Nachfrage, ob denn nicht auch Möbel benötigt werden würden.

Nach reichlichen Überlegungen und Diskussionen untereinander, beschloss die Gruppe, verschiedene Puppenstubenmöbel innerhalb der Ergotherapie herzustellen. Sie fanden so viel Gefallen an dieser Arbeit, daß sie immer neue kreative Zubehörteile entwickelten und herstellten. Darüber hinaus wurde auch ein kleiner Außenbereich mit Sandkasten, Wippe und Schaukel sowie später noch ein kleiner Bauernhof gefertigt.

Nicht nur die Kleinen und die - ahnungslosen - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kita sondern auch die Klienten waren ganz aufgeregt und fieberten dem Tag entgegen. Am 3. Dezember 2013 war es endlich so weit. Sie brachten ihre fertiggestellte Kollektion in die Kita und übergaben es höchstpersönlich den Kindern, was sehr viel Erstaunen und Freude bei Allen auslöste. Die strahlenden Kinderaugen waren das größte Geschenke für die Herren.

Die Kinder waren so aufgeregt, dass einige Teile barsten, jedoch sofort von Herrn Hübner gemeinsam mit den Kindern repariert wurden.

Foto AWO Kita Diesterweg - Überraschung Tagesstätte Trockenbau (36).JPG

Der ewige Adventskalender

Ein weiteres Geschenk gab es schon in den Tagen zuvor.
Mit Blick auf Weihnachten und die damit verbundenen spannenden Tage davor, erreichte die Tagesstätte die Anfrage eines ewigen Adventskalenders. Nach langen Überlegungen wie dieser denn aussehen könnte, wurde sich in der Gruppe entschieden, diesen Auftrag anzunehmen und ihn in Form einer Holz-Eisenbahn mit 23 Waagons auszuführen.

Selbst das Mitarbeiterteam der Tagesstätte war an so manchen Tagen verblüfft, was ihre Klienten herstellten und wie kreativ sie sein konnten.

(Text: Sabrina Lösch, Einrichtungsleiterin AWO Tagesstätte Trockenbau)
Fotos: awo)

Einrichtung

AWO Zentrum zur tagesstrukturierten Betreuung von Menschen mit besonderen Bedarfen
Am Ostbahnhof 12
15907 Lübben
[E-Mail anzeigen]