AWO Brandenburg e.V.

Sie befinden sich hier: awo-brandenburg.deAWO Aktuell / Aktuelle Meldungen / Umzug der AWO Sozialstation in Luckenwalde 

Informationen

Umzug der AWO Sozialstation in Luckenwalde

02.12.2019
|
Luckenwalde
|
Quelle: AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.
Luckenwalde.
Der neue Standort der AWO Sozialstation in Luckenwalde bietet Mitarbeitenden sowie Besucherinnen und Besuchern mehr Platz.

Durch eine stetig wachsende Mitarbeiterzahl wurde es in den bisherigen Räumlichkeiten der AWO Sozialstation in der Bahnhofstraße 5 inzwischen etwas beengt. Der Umzug in die Bahnhofstraße 18/19 bietet nicht nur mehr Platz für die Verwaltungskräfte: helle und freundliche Büroräume mit modern ausgestatteten PC-Arbeitsplätzen, ein offener Empfangsbereich im Erdgeschoss, eine Mitarbeiterumkleide, eine Teeküche sowie ein Versammlungsraum als Treffpunkt für Schulungen oder Dienstberatungen aber auch geplanten Veranstaltungen bieten nun ein angepasstes Maß an Platz. Darüber hinaus stehen vor dem Haus nun wieder ausreichend Parkplätze für Dienstfahrzeuge sowie für Besucherinnen und Besucher zur Verfügung. 

Im Haus befinden sich nun auch, neben den Mitarbeitenden der AWO Sozialstation, Büroräume für die Qualitätsmanagerin des Trägers, Ute Bendel, sowie für Ramona Leuschner, welche als Quartierskoordinatorin zwar viel unterwegs ist, aber eben auch einen zentralen Anlaufpunkt benötigt. Durch das geschaffene Raumkonzept des Objektes sowie die angepasste Ausstattung, wurde ein angenehmes Arbeitsklima gefördert, welches die Zusammenarbeit der einzelnen Bereich stärkt. 

Eine Erweiterung des Angebotsspektrums der AWO Sozialstation ist bereits in der Planung und soll zukünftig durch den Aufbau von ehrenamtlich engagierten Bürgerinnen und Bürgern wachsen.  

Zugeordnete Einrichtung

Luckenwalde, AWO Sozialstation

AWO Sozialstation

Bahnhofstraße 18-19
14943 Luckenwalde
03371 405-9983
[E-Mail anzeigen]