AWO Brandenburg e.V.

Sie befinden sich hier: awo-brandenburg.deAWO Aktuell / Aktuelle Meldungen / Nikolaus mal anders 

Informationen

Nikolaus mal anders

19.12.2016
|
Quelle: AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.
Lübbenau/Spreewald.
Am 6. Dezember fand das alljährliche Adventsbasteln der AWO Altenpflegeschule statt. Die Schülerinnen und Schüler des zweiten Ausbildungsjahres (deren Ausbildung in der Altenpflege aus Mitteln des Landes Brandenburg gefördert wird) bereiteten für den AWO Seniorenclub und die AWO Tagespflege "Neue Freundschaft" ein buntes Nikolausprogramm vor. 

Dies gilt sozusagen als praktischer Unterricht im Lernfeld "Lebensgestaltung/Aktivierung", welche viele Lernmöglichkeiten beitet. Hierzu gehört beispielsweise, wie die Ressourcen der Seniorinenn und Senioren genutzt werden können und wie die Lebensfreude erhalten werden kann.

Zum Kennenlernen gab es selbstgebackene Kekse, Stollen, Kaffee und Punsch. Begleitet wurde das besinnliche Zusammensein mit weihnachtlicher Musik. Anschließend konnten die Seniorinnen und Senioren je nach Wunsch Weihnachtssterne und -gestecke mit den Schülerinnen und Schülern der AWO Altenpflegeschule basteln. Sie unterstützten auch bei "kniffligen" Handgriffen und berieten zur Dekoration. Nach der Bastelei konnten die Seniorinnen und Senioren bei einer Handmassage entspannen. 

Mit dem Selbstgebackenem und Selbstgebastelten verabschiedeten sich alle Gäste bis zum nächsten Jahr. 

Text: Nicole Knacker

Zugeordnete Einrichtung

Foto - AWO Fachschulen

AWO Bildungszentrum - Pflegeschule

Alexander-von-Humboldt-Straße 43
03222 Lübbenau/Spreewald
03542 8897-29
[E-Mail anzeigen]