AWO Brandenburg e.V.

Sie befinden sich hier: StartseiteAWO Aktuell / Aktuelle Meldungen / Neueröffnung einer AWO Tagespflege 

Informationen

Neueröffnung einer AWO Tagespflege

02.03.2017
Altdöbern.
In Teilen des Gebäudes des Heimatvereins Altdöbern entsteht nach nur fünf Monaten Umbauphase eine AWO Tagespflege für ältere Menschen, die den Tag nicht allein zu Hause
sondern in der Gemeinschaft verbringen möchten.
Fotolia_78275065_L Pflegerin Frau Hand Rollstuhl - Kzenon.jpg

Nur wenige Monate sind seit der Idee der Umnutzung vergangen, bauliche Veränderungen wurden vorgenommen und schon steht die Neueröffnung bevor. Am 15. März wird die AWO Tagespflege im Bahnhofsweg 9 in Altdöbern erstmals ihre Türen öffnen. Einige Anmeldungen sind allein in der Bauphase schon bei Einrichtungsleiterin Anne Schwember eingegangen. Bis zu zwölf Personen können täglich in der Tagespflege betreut werden.

Rolf Wünsche, Vorsitzender des Heimatvereins, freut sich über das neue Angebot und auf viele gemeinsame Aktivitäten und Veranstaltungen der AWO Tagespflege, zusammen mit dem Heimatverein. Als Vermieter der Räumlichkeiten ist der Heimatverein an Gemeinschaftlichkeit interessiert. Wo einst die Bergmannausstellung war, wird nun gemeinsam gekocht und gebacken, gespielt und gelacht. Gäste der Tagespflege werden sich zu Kaffeenachmittagen treffen und sicher auch Besucherinnen und Besucher des Heimatvereins dazu einladen. Anne Schwember verrät: „Wir werden viele Ausflüge vornehmen, einige auch gemeinsam mit der AWO Tagespflege „Am kleinen Wald“ aus Calau.“ Auch die Mitgestaltung durch die Gäste der Altdöberner Tagespflege liegt ihr am Herzen. So hat die AWO Tagespflege noch keinen Namenszusatz, denn dieser soll gemeinsam mit den Tagesgästen ausgewählt werden. Vielleicht steht er zum Tag der offenen Tür, welcher noch vor Ostern stattfinden wird, ja schon fest.

Wer den Tag auch in der Gemeinschaft verbringen und seine Angehörigen entlasten möchte, ist in der AWO Tagespflege herzlich willkommen. Anmeldungen nimmt die Einrichtungsleiterin Anne Schwember telefonisch unter 01520 9365872 oder per E-Mail an tagespflege.altdoebern@awo-bb-sued.de entgegen.

Text: Jacqueline Weber/awo
Foto: Fotolia

Einrichtung

AWO Tagespflege "Alte Heimat"
Bahnhofsweg 9
03229 Altdöbern
[E-Mail anzeigen]