AWO Brandenburg e.V.

Sie befinden sich hier: StartseiteAWO Aktuell / Aktuelle Meldungen / NGK OSL: Stress – lass‘ nach!... 

Informationen

Stress – lass‘ nach! Entspannungsworkshop für Eltern

19.08.2019
Lübbenau/Spreewald.
Viele Eltern zahlen einen hohen Preis für ihre Bemühungen, Job und Familie unter einen Hut zu bringen. Denn der Spagat zwischen Beruf und Familie kostet Zeit und Energie. 
Zeigen_4c kl.tif

Die Folge: Eltern haben wenig Zeit für sich selbst, fühlen sich zunehmend müde und ausgelaugter, haben Kopfschmerzen, Schlafstörungen und sind gestresst im Umgang mit ihren Kindern, wobei sich dieser Stress nicht selten auf das Kind überträgt.

Genau diesen Stress sollen Eltern beim Entspannungsworkshop, bei dem es viel um Selbstachtsamkeit und Selbstliebe geht, einmal hinter sich lassen. Denn wenn es den Eltern gut geht, geht es auch ihren Kindern gut. Stefanie Jungwirth, „Malima“ kümmert sich an diesem Tag um jene Eltern, die gern erfahren möchten, wie man Stresssituationen entkommen und mit welchen Entspannungsmethoden bzw. Märchen für die Seele man Stress verringern kann.

Der Entspannungsworkshop findet am Samstag, den 28. September von 09.00 – 12.00 Uhr in der AWO Kita „Diesterweg“, Goethestraße 10, in 03222 Lübbenau/Spreewald statt. Die Teilnahme ist für alle Interessenten kostenfrei! Um vorherige Anmeldung wird gebeten. Auf Anfrage steht eine Kinderbetreuung zur Verfügung.

Text: Franziska Dörnfeld/NGK OSL

Einrichtung

Netzwerk Gesunde Kinder Oberspreewald-Lausitz
c/o AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V., Rudolf-Breitscheid-Straße 24
03222 Lübbenau/Spreewald
[E-Mail anzeigen]