AWO Brandenburg e.V.

Sie befinden sich hier: awo-brandenburg.deAWO Aktuell / Aktuelle Meldungen / NGK LDS: Haus- und Winterapotheke für Babys und... 

Informationen

Haus- und Winterapotheke für Babys und Kleinkinder - Was in die gut sortierte Familienhausapotheke hineingehört

04.10.2018
|
Quelle: AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.
Wildau.
Nasenspray bei Schnupfen, Fieber-/Schmerzzäpfchen, Wundheilsalbe - je jünger das Kind ist, desto eher gilt: Lieber einmal zu oft ärztlichen Rat einholen als einmal zu wenig. 

Auf eigene Faust sollten Eltern also möglichst wenig unternehmen, vor allem, wenn es um Medikamente geht. Dennoch ist eine kleine, gut sortierte Hausapotheke sinnvoll. Mit ihrer Hilfe bekommen junge Mütter und Väter manche Situation leichter in den Griff. Was dort bzw. in die Reiseapotheke alles hineingehört, erklärt Kinderkrankenschwester und Kursleiterin Donatella Bona bei einem Vortrag, organisiert vom Netzwerk Gesunde Kinder Dahme-Spreewald (AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.). 

Der Vortrag findet am Mittwoch, den 17. Oktober 2018 um 10 Uhr im Familienladen „Seifenblase“ in Wildau (Karl-Marx-Straße 114) statt. Das Angebot ist für die Teilnehmenden kostenlos. 

Um vorherige Anmeldung wird gebeten: Kostenlose Telefonnummer 0800-64546337 oder per E-Mail an ngk-lds@awo-bb-sued.de

Text: NGK LDS/Gündel
Foto: pixabay

Zugeordnete Einrichtung

Netzwerk Gesunde Kinder Dahme-Spreewald

Netzwerk Gesunde Kinder Dahme-Spreewald

Kirchplatz 15
15711 Königs Wusterhausen
03375 52803-19
[E-Mail anzeigen]