AWO Brandenburg e.V.

Sie befinden sich hier: StartseiteAWO Aktuell / Aktuelle Meldungen / Mit der "Aktion Apothekentüte" zum... 

Ergänzende Information

Informationen

Mit der "Aktion Apothekentüte" zum Thema Selbsthilfe informieren

16.12.2014
Was ist Selbsthilfe? Wo finde ich entsprechende Beratung? Gibt es eine Selbsthilfegruppe zu meinem Problem? Wie kann ich mich engagieren oder bei Bedarf eine eigene Selbsthilfegruppe gründen? Zu diesen und vielen weiteren Fragen informiert die Regionale Kontakt-, Informations- und Beratungsstelle für Selbsthilfe – kurz REKIS – des AWO Kreisverband Uckermark e.V. gern.

Um auf die REKIS Uckermark aufmerksam zu machen, findet die „Aktion Apothekentüte“  in Zusammenarbeit mit zwei Prenzlauer Apotheken statt. Hierbei werden zur Information in der Grünen Apotheke Flyer mit den wichtigsten Daten zur Kontaktaufnahme mit der Selbsthilfekontaktstelle des AWO Kreisverband Uckermark e.V. beim Kauf beigefügt. Die Park-Apotheke beteiligt sich an der Aktion, indem sie speziell angefertigte Verpackungstüten nutzt. Auf diesen ist zusätzlich zu den Kontaktdaten auf den am 2. März 2015 stattfindenden Selbsthilfetag hingewiesen.

Die Herstellung der Verpackungstüten und Flyer für diese Aktion wird von der AOK Nordost finanziell unterstützt.

REKIS                                             AWO Kreisverband Uckermark e.V.
Klosterstraße 16                           Klosterstraße 14c
17291 Prenzlau                            17291 Prenzlau

Tel. 03984/833702                      Tel. 03984/86580
Fax 03984/833703                      Fax 03984/865814
[E-Mail anzeigen]            http://www.awo-uckermark.de