AWO Brandenburg e.V.

Sie befinden sich hier: StartseiteAWO Aktuell / Aktuelle Meldungen / Maßgebliche finanzielle Beteiligung des Bundes... 

Informationen

Maßgebliche finanzielle Beteiligung des Bundes an der Kita Finanzierung notwendig

31.05.2013 „Die öffentliche Reaktion auf das gestern von der AWO aufgegriffene Thema der Qualität frühkindlicher Bildung, Betreuung und Erziehung zeigt, dass dieses Thema dringend wieder auf die Tagesordnung gehört“, kommentiert der AWO Bundesvorsitzende Wolfgang Stadler die vielen und unterschiedlichen Reaktionen auf die gestrige Pressekonferenz. Dabei sei die Frage nach einem Mindeststandard für Personalschlüssel und einem Fachkraft-Kind-Schlüssel leicht zu verwechseln. Über einen Fachkraft-Kind-Schlüssel verfügten alle Bundesländer, über einen Mindeststandard für den Personalschlüssel  jedoch nicht. 

„Uns geht es auch nicht darum, einzelne Bundesländer an den Pranger zu stellen. Vielmehr wollen wir vor einer überzogenen Euphorie über quantitative Erfolge warnen“, betont Stadler. Ebenso sei klar, „dass ohne eine maßgebliche finanzielle Beteiligung des Bundes an der Kita Finanzierung die notwendigen Verbesserungen nur schwer zu erreichen sind; genau diese muss jetzt auch erfolgen.“