AWO Brandenburg e.V.

Sie befinden sich hier: awo-brandenburg.deAWO Aktuell / Aktuelle Meldungen / Jugendclub in der Lübbenauer Neustadt öffnet... 

Informationen

Jugendclub in der Lübbenauer Neustadt öffnet wieder

12.03.2021
|
Lübbenau/Spreewald
|
Quelle: AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.
Lübbenau/Spreewald.
Der AWO Freizeitladen in der Lübbenauer Neustadt bietet wieder einen Platz für die Jugend.

Unser AWO Freizeitladen in der Lübbenauer Neustadt öffnet ab Montag, den 15. März wieder für Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre. Wir sind eine Einrichtung der offenen Jugendarbeit und öffnen zunächst montags bis freitags zwischen 16 und 19 Uhr.

Im Zuge der Eindämmungsverordnung mussten wir diese Einrichtung schließen. Aktuell ist es jedoch wieder möglich, Kindern und Jugendlichen ein persönliches Freizeit- und Beratungsangebot zu unterbreiten. Für alle Mitarbeiter*innen und Besuchende gelten auch weiterhin entsprechende Hygieneauflagen. Hierzu gehören die Pflicht zum Tragen von medizinischen oder FFP2-Masken in den Räumen des Jugendclubs sowie das Einhalten der Abstandsregeln im Innen- und Außenbereich.

Das Team der AWO Jugendarbeit freut sich auf seine jungen Besucher*innen und darüber, dass es Kindern und Jugendlichen wieder einen Platz zum Spielen, Reden, Abhängen und Freunde treffen anbieten kann.

Text: Dirk Blaschke/AWORVBBSÜD
Foto: AWORVBBSÜD

Zugeordnete Einrichtung

AWO Freizeitladen

AWO Freizeitladen

Otto-Grotewohl-Straße 18
03222 Lübbenau/Spreewald
03542 9386908
[E-Mail anzeigen]