AWO Brandenburg e.V.

Sie befinden sich hier: awo-brandenburg.deAWO Aktuell / Aktuelle Meldungen / Großräschen | AWO Kita "Spatzennest"... 

Informationen

Großräschen | AWO Kita "Spatzennest | Elterninformation

24.08.2021
|
Großräschen
|
Quelle: AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.
Großräschen.
In unserer AWO Kita "Spatzennest" gibt es seit heute eine bestätigte Corona-Infektion.

Ergebnis per PCR-Test bestätigt

Am Montag, den 23. August 2021, erhielten wir die Information, dass ein Kind unserer AWO Kita „Spatzennest“ in Großräschen per Schnelltest positiv auf das Corona Virus getestet wurde. Dieses Testergebnis wurde per PCR-Test am Abend noch bestätigt.

Auf Anordnung und Entscheidung des Gesundheitsamtes gehen zwei Erzieher*innen und 17 Kinder der Einrichtung in häusliche Quarantäne. Der Quarantänezeitraum wurde vom zuständigen Gesundheitsamt bis zum 3. September festgelegt.

Sie können uns helfen

Um das Ansteckungsrisiko so weit, wie möglich zu minimieren, möchten wir alle Eltern bitten, private Kontakte weitestgehend einzuschränken und verantwortungsvoll zu entscheiden, ob und wie lange Ihr Kind in die Kita kommen muss. Es ist in jedem Fall möglich, von uns eine Bescheinigung für die von der Bundesregierung eingeräumten zusätzlichen Kinderkrankentage zu erhalten.

Das Gesundheitsamt weist, auf Grund der aktuellen Situation, eindringlich darauf hin, dass Kinder mit Symptomen, wie Hals- und Kopfschmerzen, Fieber (auch leichtes) und/oder Husten und Schnupfen, die Kita nicht betreten sollten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Ihre Fachbereichsleitung

Zugeordnete Einrichtung

AWO Kita Spatzennest Großräschen

AWO Kita "Spatzennest"

Zetkinweg 2a
01983 Großräschen
035753 499797
[E-Mail anzeigen]