AWO Brandenburg e.V.

Sie befinden sich hier: StartseiteUnser Handeln / Gesundheit 

Ergänzende Information

Ansprechpartnerin

Claudia Schiefelbein

Claudia Schiefelbein

Referentin
Kindertagesbetreuung, Familienpolitik, Gesundheitsförderung und Prävention
0331 / 288 38 30 6
[E-Mail anzeigen]

Informationen

Gesundheitsförderung und Prävention

Gesundheitliche Prävention alltagstauglich präsent zu machen, das ist das Ziel unseres Engagements. So sollen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht zuletzt möglichst lange und gesund im Unternehmen gehalten und die Arbeitszufriedenheit gesteigert werden. Die Etablierung eines umfassenden Gesundheitsbewusstseins ist der Schlüssel für ein gesundes und erfülltes Leben.

Mit der AWO-Initiative GEMEINSAM GESUND wird die Mitarbeiter- und Klienten-Gesundheit bei Angeboten, Diensten und Einrichtungen ressortübergreifend thematisiert, für diese stärker sensibilisiert und entsprechende Strukturen sowie praktische Ansätze entwickelt.

Aufbauend auf die bereits seit Herbst 2010 etablierte Gesundheitsinitiative ICH LEBE GESUND für den Bereich der Kindertageseinrichtungen wird seit Frühjahr 2016 an die bereits erzielten Erfolge und Erfahrungen angeknüpft. Denn nicht nur der Bereich Kindertagesbetreuung stellt ganz besondere Anforderungen an die Maßnahmensetzung einer wirksamen, ganzheitlichen Gesundheitsförderung und Prävention für Fachkräfte als Vorbildfunktion als auch die Klienten einer Einrichtung.

Mehr zum Thema "Gesundheit"

Gesundheitsinitiative ICH LEBE GESUND

Gesundheitsinitiative ICH LEBE GESUND

Der frech-fröhliche dreinschauende AWOlino ist bereits für viele Kinder in AWO Einrichtungen ein ständiger Begleiter und Freund. AWOlino ist das Maskottchen der Gesundheitsinitiative und Botschafter für die Gesundheitsprävention und Gesundheitserziehung in AWO Kindertageseinrichtungen.