AWO Brandenburg e.V.

Sie befinden sich hier: StartseiteAWO Aktuell / Aktuelle Meldungen / Ein Montag kann auch cool sein 

Informationen

Ein Montag kann auch cool sein

19.05.2017
Lübbenau/Spreewald.
Als Wochenstart hat so ein Montag ja meist nicht sehr viele Freunde. Am 15. Mai sah das zumindest für einige Lübbenauer Schülerinnen und Schüler anders aus.
Lübbenau, AWO Jugendarbeit-Jugendsozialarbeit - Ein Montag kann auch cool sein (1).jpg

Gemeinsam mit Medienpädagogin Karolin Holz von der AWO Jugendarbeit/Jugendsozialarbeit fuhren 12 Schülerinnen und Schüler am 15. Mai nach Berlin, um dort das Wachsfigurenkabinett „Madame Tussauds“ zu besuchen. Begleitet wurde die Gruppe von zwei Schülerinnen der AWO Beruflichen Schule für Sozialwesen, die derzeit ein Praktikum in der Jugendarbeit absolvieren.

Ursprünglich war ein Ausflug in den Filmpark Babelsberg geplant, welcher aufgrund von Schließzeiten abgesagt werden musste. Kurzerhand entschloss sich die Gruppe für den Ausflug nach Berlin, um dort einen ereignisreichen Tag zu erleben. Sie besichtigten das Museum und schauten sich das Brandenburger Tor an.

Karolin Holz führte die Jugendlichen an bekannte Drehorte der Serie „Berlin Tag und Nacht“, welche bei Teenagern sehr beliebt ist. So konnten sie sich die WG, die Oberbaumbrücke und das Hausboot anschauen. Ein wunderschöner, sonniger Tag fand seine Krönung mit dem Treffen von zwei Schauspielern der Reality-Seifenoper. Marcel Maurice Neue, alias Krätze, und Denise Duck, alias Emmi, nahmen sich Zeit nach ihrem Dreh, um mit den Mädchen und Jungen am Spreespeicher Fotos zu machen.

Die Freude war sehr groß und der Abschlusssatz einer Schülerin: „Das war ganz gut, dass wir nicht im Filmpark waren. So haben wir viel mehr gesehen und erlebt.“, spiegelte die Grundstimmung der gesamten Gruppe wider.

Erschöpft vom vielen Laufen und von den Eindrücken, aber glücklich, fielen die Schülerinnen und Schüler ihren Eltern am Bahnhof in Lübbenau in die Arme.

Text/Foto: Karolin Holz/awo

Einrichtung

AWO Bildungszentrum - Berufliche Schule für Sozialwesen
Alexander-von-Humboldt-Straße 43
03222 Lübbenau/Spreewald
[E-Mail anzeigen]