AWO Brandenburg e.V.

Sie befinden sich hier: awo-brandenburg.deAWO Aktuell / Aktuelle Meldungen / Cafè Brücke in Eberswalde bekommt neuen Anstrich 

Informationen

Café Brücke bekommt neuen Anstrich

Am Samstag den 04.05.2019 trafen sich 15 Personen, um im Rahmen des Freiwilligentages in Eberswalde die Kontakt- und Begegnungsstätte (KBS) für Menschen mit seelischer Behinderung „Café Brücke“ in Eberswalde zu verschönern. Nach mittlerweile acht Jahren intensiver Nutzung war dieses auch wirklich notwendig.

Wir hatten im Vorfeld entschieden, den Gastraum des Cafés zu streichen und aufzufrischen. Besucher*innen des Cafés aus Bernau und Eberswalde, Mitarbeiter*innen der KBS und der Ambulanten Dienste der Soziale Dienste „Am Weinberg“ gGmbH und  andere Interessierte trafen sich um 9:00 Uhr, um mit Pinsel und Rolle neue Farben in den Alltag der KBS zu bringen.

Das Ganze war durch den Initiator der Aktion, Andree Göritz, sehr gut vorbereitet, für eine kulinarische deftige Versorgung war gesorgt und allen Beteiligten ging die Arbeit leicht und locker von der Hand.

Gegen 15:00 Uhr waren wir fertig und denken, dass sich das Ergebnis durchaus sehen lassen kann! An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bei allen beteiligten Personen bedanken, die  ihre Freizeit geopfert haben und in gemeinsamer inklusiver Aktion an der Neugestaltung mitgewirkt haben. Kommen Sie doch mal vorbei und sehen Sie selbst.

Zugeordnete Einrichtung

CafeBruecke_außen.jpg

"Cafè Brücke" Kontakt- und Begegnungsstätte in Eberswalde

Eisenbahnstraße 52
16225 Eberswalde
[E-Mail anzeigen]