AWO Brandenburg e.V.

Sie befinden sich hier: StartseiteAWO Aktuell / Aktuelle Meldungen / Alle Jahre wieder... 

Informationen

Alle Jahre wieder...

22.12.2016
Seit nun schon 25 Jahren lädt die AWO zur großen Weihnachtsfeier mit Mitgliedern des Ortsvereins und den Klienten der Sozialstation und mittlerweile drei Tagespflegen ein. So auch am 7. Dezember 2016. 

Nachdem alle Gäste im Brandenburger Hof eingetroffen waren, wurden sie von der Vorstandsvorsitzenden des AWO Ortsvereins Seelow e. V., Karola Winkel, begrüßt. Sie bedankte sich bei allen Helferwichteln für deren Unterstützung, sei es beim Kuchenbacken oder beim Organisieren eines wunderschönen Nachmittags.

Bei Kaffee und Kuchen sorgten die Kinder der AWO Kneipp-Kita "Max und Moritz" mit ihrem Weihnachtsprogramm für Unterhaltung. Viele waren sehr gerührt von dem was die "kleinen" darboten, der ein oder andere war stolz den kleinen Enkelsohn oder die kleine Enkeltochter in der Kindergruppe zu sehen.

Der Chor Harmonie war auch in diesem Jahr wieder zu uns gekommen und gemeinsam wurden Weihnachtslieder gesungen. Der Hölschebure, Hans Andreas, der uns auch schon seit vielen Jahren begleitet, war natürlich mit dabei und sang mit seiner Duettpartnerin, Helga Schulz ein Ständchen. Nachdem wohlverdienten Applaus, bestanden die Gäste auf den mittlerweile zur Tradition gehörenden Annemarie-Tanz. Dieses Jahr stand leider der männliche Tanzpartner nicht zur Verfügung und so übernahm kurzer Hand Frau Mai-Schlüter aus Neuhardenberg den Part. Noch außer Atem vom Tanzen begrüßte Frau Winkel die Showtanzgruppe Candy aus Dolgelin, die uns mit ihrem neuen Programm begeisterten. Nachdem die Gruppe die Tanzfläche verließ, nutzten gleich unsere Gäste die Gelegenheit und es wurde zu flotter Weihnachtsmusik getanzt und geschunkelt. 

Der Höhepunkt einer jeden Weihanchtsfeier, war natürlich der Weihnachtsmann. Als er uns kurz vor dem Abendessen besuchte, waren alle, gleich ob jung oder alt, nervös. Eine Mitarbeiterin wurde überrascht und durfte ein Gedicht aufsagen, um ihr Geschenk zu erhalten. Alle Gäste und Helfer verabschiedeten den Weihanchtsmann mit dem Lied "Leise rieselt der Schnee....".

Eine Herzensangelegenheit war es für Helga Schulz, sich im Namen für alle Mitfeiernden sich bei Karola Winkel für ihr Engagement zu bedanken.

Bei einem leckeren Abendessen, zubereitet von den Köchen des Brandenburger Hofs, klang unsere gemütliche Weihnachtsfeier aus. Für das nächste Jahr hoffen wir auch auf eine so tolle Veranstaltung, eine rege Teilnahme an Gästen und Helfern.

Wir wünschen allen Mitgliedern des AWO Ortsvereins Seelow e. V, allen Patienten der Sozialstation und Klienten der Tagespflege "Storchennest", "Mit Herz" und "Zur Alten Schule" eine besinnliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.