AWO Brandenburg e.V.

Sie befinden sich hier: awo-brandenburg.deAWO Aktuell / Aktuelle Meldungen 

Ergänzende Information

Datum

Regionen

Themen

Informationen

Aktuelle Meldungen

Was gibt es Neues bei der AWO? Was tut sich auf sozialpolitischer Ebene? Finden Sie hier alle aktuellen Meldungen der Arbeiterwohlfahrt auf einen Blick.
11.06.2020

LIGA Brandenburg wirbt für Einstieg in den Kita-Regelbetrieb mit Maß – Gesundheitsschutz begrenzt sofortige Betreuung aller Kinder weiter

Die Ankündigung der Landesregierung Brandenburg, den Regelbetrieb der Kindertageseinrichtungen voraussichtlich ab Montag, den 15. Juni 2020, wieder zu gestatten, befürwortet die LIGA der Freien Wohlfahrtspflege – Spitzenverbände im Land Brandenburg ausdrücklich.

10.06.2020

Jetzt Weichen stellen für einen Rechtsanspruch auf Schutz und Beratung bei Gewalt gegen Frauen!

Die Arbeiterwohlfahrt begrüßt, dass der Rechtsanspruch auf Schutz und Beratung bei Gewalt gegen Frauen kommen soll. Der Verband mahnt, die Umsetzung dürfe nun nicht auf die lange Bank geschoben werden.

09.06.2020

Erste digitale Aktionswoche der AWO: Digitale Teilhabe in Zeiten von Corona ermöglichen

Die Pandemie trifft auch das Miteinander schwer: Gerade soziales Engagement hängt oft vom persönlichen Kontakt ab und ist derzeit kaum möglich. Der AWO Bundesverband führt deshalb vom 13. bis 20. Juni 2020 erstmals eine digitale Aktionswoche mit unterschiedlichen Veranstaltungen und Angeboten durch. Damit will der Verband Engagement und Miteinander stärken, das durch die Pandemie eingeschränkt ist.

Wir sind wieder vor Ort für Sie da
08.06.2020

Wir sind wieder vor Ort für Sie da

Unsere AWO Erziehungs- und Familienberatungsstelle in Zossen nimmt die Präsenzberatung wieder auf.

05.06.2020

AWO begrüßt Rentenanpassungen

Anlässlich des heutigen Bundesratsbeschlusses zur Rentenanpassung am 01. Juli 2020 erklärt der AWO Bundesvorsitzende Wolfgang Stadler: „Dass die Renten am 01. Juli 2020 um 3,45 % in den alten und 4,20 % in den neuen Bundesländern steigen, ist eine erfreuliche Nachricht für die Rentnerinnen und Rentner in Deutschland. Mit der Rentenanpassung zum 01. Juli wird die gute Lohn- und Arbeitsmarktentwicklung des letzten Jahres an die Rentnerinnen und Rentner weiter gegeben. Angesichts der Corona-bedingten Wirtschaftskrise leistet die Rentenerhöhung damit einen wichtigen Beitrag dafür, dass die Kaufkraft der mehr als 21 Mio. Rentnerinnen und Rentner und damit die Binnennachfrage in Deutschland gestärkt werden.

04.06.2020

Arbeiterwohlfahrt begrüßt Konjunkturpaket

Die Bundesregierung hat ein umfassendes Maßnahmenpaket beschlossen, um die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise abzumildern.

04.06.2020

Ein Computer für jedes Schulkind! AWO fordert schnelle Umsetzung des Sofortprogramms für digitale Lernmittel

Aufgrund der Corona-Pandemie wird der Unterricht auf absehbare Zeit aus einer Verzahnung von Präsenzunterricht und digitalem Lernen von zu Hause aus bestehen. Ein Problem sind allerdings die teils großen Unterschiede in der häuslichen Ausstattung der Schüler_innen mit digitalen Lerngeräten wie Tablet oder Computer. Geschätzt wird, dass in Schulen zum Teil bis zu 30 % aller Kinder über keine digitale Ausstattung und Internetzugang verfügen.

03.06.2020

AWO Brandenburg unterstützt Petition "Brandenburg hat Platz - Landesaufnahmeprogramm für Geflüchtete jetzt!"

Potsdam-Konvoi - Initiative für Solidarität mit Menschen auf der Flucht hat die Petition „Brandenburg hat Platz - Landesaufnahmeprogramm für Geflüchtete jetzt!“ gestartet. Gemäß den Grundwerten und Leitsätzen der AWO unterstützt die AWO Brandenburg dieses Anliegen. Ziel der Petition ist ein Landesaufnahmeprogramm für Geflüchtete, das die zeitnahe Evakuierung der besonders schutzbedürftigen Geflüchteten von den griechischen Inseln ermöglicht. Wenn Sie dieses wichtige Anliegen unterstützen möchten, können Sie bis Mittwoch, den 25. November 2020, online unterschreiben. Weitere Informationen zur Petition finden Sie unter openpetition.de.

Pinsel-Post für unsere AWO Wohnstätte für Senioren
02.06.2020

Pinsel-Post für unsere AWO Wohnstätte für Senioren

Cottbus.
Unsere AWO Wohnstätte für Senioren in Cottbus registrierte sich für ein Angebot des Sozialverband VdK Berlin - Brandenburg e. V. und erfreute somit Bewohnerinnen und Bewohner mit ganz besonderer Post. 

29.05.2020

Schluss mit den Ausreden: Ein gutes Aufwachsen von allen Kindern und Jugendlichen muss in unserer Gesellschaft Priorität haben!

Anlässlich des Internationalen Kindertages fordert ein breites Bündnis unter Federführung der Nationalen Armutskonferenz (nak) Bund, Länder und Kommunen auf, der Bekämpfung der Armut von Kindern und Jugendlichen in Deutschland die Aufmerksamkeit zu geben, die sie verdient. Dazu appelliert das Bündnis an die politisch Verantwortlichen, konkrete Konzepte mit Umsetzungsschritten vorzulegen, die allen Kindern und Jugendlichen ein gutes Aufwachsen ermöglichen. Denn jedes fünfte Kind und jede_r fünfte Jugendliche wächst in einem Haushalt auf, in dem Mangel zum Alltag gehört: Mangel an Geld sowie an sozialen, kulturellen und gesundheitlichen Chancen. Die Arbeiterwohlfahrt gehört zu den 59 Unterzeichner_innen der Erklärung.