AWO Brandenburg e.V.

Sie befinden sich hier: awo-brandenburg.deAWO Aktuell / Aktuelle Meldungen 

Ergänzende Information

Datum

Regionen

Themen

Informationen

Aktuelle Meldungen

Was gibt es Neues bei der AWO? Was tut sich auf sozialpolitischer Ebene? Finden Sie hier alle aktuellen Meldungen der Arbeiterwohlfahrt auf einen Blick.
Meisterliche Unterstützung im Handwerkerbereich
24.01.2022 | Lübbenau/Spreewald

Meisterliche Unterstützung im Handwerkerbereich

Mandy Halmai erweitert den Kompetenzbereich Objektservice und Technik in der PROCON Service und Verwaltung GmbH.

Nach den Festtagen ist vor den Festtagen
21.01.2022 | Prieros/Heidesee

Nach den Festtagen ist vor den Festtagen

Die Vorfreude auf die nächsten Festtage könnte nicht größer sein! Das AWO Haus "Prierosbrück" erhält allerlei Deko- und Bastelbedarf vom Pflanzen-Kölle Gartencenter in Wildau.

AWO weitet Angebote für Corona-Test erneut aus
19.01.2022 | Baruth | Trebbin | Zossen

AWO weitet Angebote für Corona-Test erneut aus

Drei weitere Standorte vollenden das Angebot der Testungen auf das Corona-Virus. Nach Lübbenau/Spreewald, Finsterwalde und Luckau testet die AWO nun auch in Baruth, Trebbin und Zossen.

18.01.2022 | Berlin

Abschaffung 219a StGB ist erst der Anfang – AWO fordert Gesamtkonzept für reproduktive Rechte

Gestern wurde der erste Referentenentwurf zur Streichung von § 219a StGB, des sogenannten Werbeverbots für Schwangerschaftsabbrüche, durch Justizminister Marco Buschmann (FDP) vorgestellt.

AWO Tagespflege "Am Neumarkt" strahlt im neuen Glanz
17.01.2022 | Guben

AWO Tagespflege "Am Neumarkt" strahlt im neuen Glanz

Starke Wettereinflüsse machten die Sanierung unserer AWO Tagespflege "Am Neumarkt" notwendig.

AWO-Stellungnahme zum Koalitionsvertrag: Entschlossene Umsetzung von wichtigen sozial- und gesellschaftspolitischen Vorhaben gefordert
17.01.2022 | Berlin

AWO-Stellungnahme zum Koalitionsvertrag: Entschlossene Umsetzung von wichtigen sozial- und gesellschaftspolitischen Vorhaben gefordert

Der Bundesverband der Arbeiterwohlfahrt hat eine umfassende Bewertung des Koalitionsvertrages veröffentlicht. Der Verband begrüßt darin die sozial- und gesellschaftspolitische Stoßrichtung des Vertrages und fordert eine entschlossene Umsetzung. Mehr Gerechtigkeit und Zusammenhalt seien auch mit Blick auf die Bewältigung anstehender Herausforderungen wie Pandemiebekämpfung, sozial-ökologische Transformation und Digitalisierung von zentraler Bedeutung, so der Verband.

AWO trauert um Hans Nisblé
14.01.2022 | Lübbenau/Spreewald

AWO trauert um Hans Nisblé

Mit großer Betroffenheit erreichte uns die Nachricht, dass unser geschätzter Freund und Mitstreiter, Hans Nisblé, verstorben ist.

AWO Seniorentreff startet mit neuer Leitung ins Jahr
14.01.2022 | Wildau

AWO Seniorentreff startet mit neuer Leitung ins Jahr

Die Wildauerin Miriam Richter löst Anne Markus ab und übernimmt ab Mitte Januar 2022 die Leitung des AWO Seniorentreffs.

Umzug des AWO Pflegeteams in die "Alte Brauerei"
14.01.2022 | Altdöbern

Umzug des AWO Pflegeteams in die "Alte Brauerei"

Das Pflegeteam des AWO Ambulanten Dienstes in Altdöbern bezieht ihre neuen, größeren Räumlichkeiten in der ehemaligen „Alten Brauerei“.

13.01.2022 | Berlin

AWO begrüßt Heizkostenzuschuss und fordert langfristige Lösungen für gestiegene Stromkosten

Medienberichten zufolge soll noch in diesem Jahr ein einmaliger Heizkostenzuschuss für Haushalte im Wohngeldbezug ausgezahlt werden. Dazu erklärt AWO Präsident Michael Groß: „Wir begrüßen, dass die Bundesregierung nun zügig auf die steigenden Energiepreise reagiert. Der Heizkostenzuschuss ist ein erster wichtiger Baustein, um Preissteigerungen für Menschen mit wenig Einkommen abzufedern.“