AWO Brandenburg e.V.

Sie befinden sich hier: StartseiteAWO Aktuell / Aktuelle Meldungen / Aktuelle Meldungen 2009 

Informationen

Aktuelle Meldungen 2009

21.12.2009

Prenzlauer Tafel - Obdachlose bewirtet

In der Prenzlauer Tafel wurden Obdachlose mit Entenbraten bewirtet.

21.12.2009

AWO Regionalverband Brandenburg Süd e.V. - Begegnungsstätte wird Regine-Hildebrandt-Haus

Zum 75. Geburtstag machten der AWO Landesverband und der AWO Regionalverband Brandenburg Süd dem Ehrenvorsitzenden Christoph Eigenwillig ein besonderes Geschenk: die Namensgebung für die Begegnungsstätte in der Thomas-Müntzer-Straße in Lübbenau.

16.12.2009

"Weihnachtsmarkt" im Haus der AWO

An Demenz Erkrankte erleben stimmungsvolle Adventsfeier im Hause der AWO

15.12.2009

2. AWO Dialog: Margrit Spielmann zu Gast beim AWO Kreisverband Bernau

Pünktlich inmitten der Weihnachtszeit lud der AWO Kreisverband Bernau die AWO Landesvorsitzende Margrit Spielmann zum 2. AWO Dialog ein.

11.12.2009

AWO Kreisverband Märkisch-Oderland eröffnet neue Kita „Max und Moritz“ in Seelow

Es war ein ganz besonderes und etwas zeitiges Weihnachtsgeschenk für die Eltern und Kinder in der Stadt Seelow: am 11.Dezember 2009 konnte im feierlichen Rahmen der Schlüssel für die neu gebaute Kita „Max und Moritz“ von der Seewoba (Seelower Wohnungsbaugesellschaft) entgegen genommen werden.

10.12.2009

Neuer AWO Sozialbericht "Was hält die Gesellschaft zusammen"

AWO analysiert riskante Entwicklungen bei Kinderarmut und Integration, Bildungsversagen und Prekariat, Minilöhnen und Pflegekollaps.

10.12.2009

AWO Ortsverein Wildau (LDS) lud zur Weihnachtsfeier ein

Ein prall gefülltes Liederheft, jede Menge gute Laune und Spaß am gemeinsamen Singen – dies zeichnet die Wildauer Liedertafel des AWO Ortsvereins aus.

08.12.2009

AWO Landesverbände Brandenburg und Berlin trafen sich zum gemeinsamen Jahresabschluss/Vernissage der Ausstellung "Meine Welt"

"Die Welt unserer Kinder- und was ihnen am Herzen liegt" - gleich zu Beginn des gemeinsamen Jahresabschlusses wurde durch die Brandenburger Landesvorsitzende Dr. Margrit Spielmann die Bilderausstellung "Unsere Welt" eröffnet.

07.12.2009

AWO Dialog - Margrit Spielmann zu Gast beim AWO Kreisverband Bernau

Miteinander Stark – dieses Motto leben die Mitgliedsverbände der Arbeiterwohlfahrt im Land Brandenburg.

03.12.2009

Ausstellungseröffnung: Kindergartenkinder zeichnen "Meine Welt"

Eröffnung der Wanderausstellung „Unsere Welt“ am 8. Dezember 2009, 17.30 Uhr im AWO Seniorenheim Wildau GmbH, Lessingstraße 24, 15745 Wildau

30.11.2009

AWO Regionalverband Brandenburg Süd e.V. startet Netzwerk Gesunde Kinder im OSL-Kreis

Eine Erfolgsgeschichte aus Brandenburg sind die Netzwerke Gesunde Kinder zweifelsohne. Umso erfreulicher ist die Nachricht, dass nunmehr auch die Arbeiterwohlfahrt Träger eines Netzwerkes gesunde Kinder ist - im nördlichen Oberspreewald-Lausitz- Kreis sollen künftig über die Landkreisgrenzen hinweg in einer Partnerschaft zwischen dem AWO Regionalverband Brandenburg Süd e.V. und dem klinikum Dahme-Spreewald Familien nach der Geburt eines Kindes durch ehrenamtliche Patinnen und Paten betreut und begleitet werden.

27.11.2009

Schulverweigererprojekt

Lernen in der Praxis motiviert junge Leute
Über das Schulverweigererprojekt in Gollmitz

21.11.2009

AWO Kreisverband Prignitz - Feierstunde zum 90. Geburtstag der AWO

„Die Awo ist zwar 90 Jahre alt, aber sie braucht weder einen Rollator noch einen Rollstuhl“. So begrüßte Reiner Greve die Mitglieder des Kreisverbandes und die Gäste, darunter Dagmar Ziegler (MdB), und Vertreter der Kommunen zur Feierstunde anlässlich des 90. Jahrestages der Gründung der AWO

14.11.2009

AWO Landesverband beim Bürgerfest "Vielfalt tut gut" in Halbe

Mehr als 40 Vereine, Initiativen, Stiftungen und Gewerkschaften beteiligten sich am 14.11.2009 am Bürgerfest im brandenburgischen Halbe. Seit vielen Jahren versuchen Rechtsextremen und Neonazis den Soldatenfreidhof in Halbe, eine der größten Kriegsgräberstätten Deutschlands, für ihr sogenanntes Heldengedenken zu missbrauchen.

13.11.2009

AWO Dialog: Margrit Spielmann zu Besuch beim AWO Kreisverband Fürstenwalde e.V.

Die Lebensbedingungen in Brandenburg sind von großen Unterschieden geprägt. Davon konnte sich die AWO Landesvorsitzende Dr. Margrit Spielmann am 13.11.2009 beim AWO Dialog im Kreisverband Fürstenwalde überzeugen.

11.11.2009

AWO warnt vor geplanter Nullrunde bei den Renten

Die angekündigte Nullrunde bei den Renten und das Vorhaben der Bundesregierung, die Arbeitgeberbeiträge zur Gesetzlichen Krankenversicherung einzufrieren, ist aus Sicht der Arbeiterwohlfahrt ein Schlag ins Gesicht der 20 Millionen Rentnerinnen und Rentner.

11.11.2009

AWO Dialog - Margrit Spielmann zu Gast beim AWO Kreisverband Fürstenwalde

Miteinander Stark – dieses Motto leben die Mitgliedsverbände der Arbeiterwohlfahrt im Land Brandenburg.

29.10.2009

AWO Kreisverband Fürstenwalde – Inbetriebnahme der Geflügelschlachtanlage in der Format Werkstatt für behinderte Menschen

Kräutertee, Kürbisprodukte, Geflügel verschiedenster Arten – das sind nur einige Produkte, die in der Format Werkstatt für behinderte Menschen in Neuendorf im Sande (LOS) hergestellt werden.

27.10.2009

AWO Landesverband und Brandenburgisch-Ungarische Freundschaftsgesellschaft erhalten Spende vom Lions-Club Neuruppin für den nächsten Hilfstransport

Die ursprüngliche Einladung zum Lions-Club Neuruppin hatte die AWO Landesvorsitzende Margrit Spielmann in ihrer Eigenschaft als Vorsitzende der Brandenburgisch-Ungarischen Gesellschaft (BUG e.V.) erhalten, um über den Hilfstransport nach Csorna (Ungarn) zu berichten, den die BUG und die AWO gemeinsam im September 2009 organisiert hatten.

26.10.2009

AWO Bundesverband zu Koalitionsvertrag Schwarz/Gelb

Ungedeckte Schecks und Verschieben lösen keine Probleme!

16.10.2009

Neues Kühlfahrzeug für Prenzlauer Tafel

Am 15.10. 2009 wurde ein neues Kühlfahrzeug an die Prenzlauer Tafel übergeben

10.10.2009

AWO Kreisverband Teltow-Fläming: Sitzung des Kreisausschusses

Jahresberichte haben die wunderbare Eigenschaft, das Erlebte und Geleistete noch einmal Revue passieren zu lassen - mit einigem Abstand und ganz in Ruhe.

07.10.2009

Forderungen an die künftige Brandenburger Landesregierung

Das Land Brandenburg hat sich durch die solide und verläßliche Arbeit der Landesregierung in den vergangenen 5 Jahren als fortschrittliches Bundesland entwickelt. Maßnahmen wie die Pflegeinitiative, Praxislernen an Schulen, Kontinuität im Bildungsbereich, aber auch unternehmerfreundliche Wirtschaftspolitik und Thematisierung der Fachkräfteproblematik im technischen Bereich waren dabei zielführend.

30.09.2009

Keine Kostenerstattung für Pflegeheim im EU-Ausland

Familiäre oder andere persönliche Lebensumstände können es mit sich bringen, dass der Aufenthalt in einem Pflegeheim eines Mitgliedsstaates der Europäischen Union erforderlich oder gewählt wird. Das ist dank des Rechts auf Freizügigkeit innerhalb der EU auch kein Problem.

29.09.2009

AWO-Kampagne zur Landtagswahl gegen Nazis hat gewirkt!

Die Arbeiterwohlfahrt Brandenburg hatte sich verbandsintern erstmals stark innerhalb des Verbandes bei ca. 13.000 Mitgliedern und ca. 8.000 Mitarbeitern engagiert, um den Wiedereinzug der DVU und die Wahl von NPD in den Brandenburger Landtag zu verhindern.

25.09.2009

Selbsthilfetag

Am 23. September 2009 trafen sich etwa 200 Besucher zum Selbsthilfetag im Plenarsaal der Kreisverwaltung. Besonderes Augenmerk wurde u. a. auf Probleme der pflegenden Angehörigen von Demenzkranken gerichtet.

25.09.2009

Qualtitätsgemeinschaft Pflege zertifiziert alle Einrichtungen der AWO Seniorenheim Wildau GmbH

Die Qualitätsgemeinschaft Pflege im Land Brandenburg hat am 25.09.2009 die AWO Seniorenheim Wildau GmbH auf Grundlage der Qualitäts-Management Handbücher der stationieren Altenpflegeeinrichtungen an allen Standorten sowie dem Ambulanten Dienst der Seniorenheim Wildau GmbH ihr Zertifikat verliehen.

24.09.2009

Ich pflege weil ...

AWO unterstützt Aktion des Gesundheitsministeriums für Pflegende

23.09.2009

Land fördert Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege

Mit insgesamt 3,6 Millionen Euro wird das Land Brandenburg in den kommenden 3 Jahren die Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege unterstützen.

22.09.2009

Land Brandenburg fördert Spitzenverbände der Freien Wohlfahrstpflege mit 3,6 Mio Euro

Insgesamt 3,6 Millionen Euro wird das Land Brandenburg in den kommenden 3 Jahren die Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege unterstützen.

21.09.2009

Landesjugendwerk wählt neuen Vorstand

„Da haben unsere Jugendwerke uns einiges voraus“ – mit diesen Worten begrüßten der Berliner Landesvorsitzende Hans Nisblè und die Brandenburger Landesgeschäftsführerin Anne Böttcher die Jugendwerkler aus Berlin und Brandenburg.

17.09.2009

Elternwerkstatt

Elternwerkstatt - ein Halbjahreskurs für Mütter und Väter, die ihre Kinder besser verstehen wollen, Stress im Beziehungsalltag abbauen möchten, liebevoll und doch konsequent Grenzen setzen möchten

16.09.2009

AWO Kreisverband Prignitz begrüßt 2 neue Auszubildende

Zum 1. Oktober beginnen zwei junge Menschen ihre Ausbildung zur Altenpflegerin bei der AWO Prignitz.

16.09.2009

Landesjugendwerk der AWO Brandenburg wählt neuen Vorstand

„Da haben unsere Jugendwerke uns einiges voraus“ – mit diesen Worten begrüßten der Berliner Landesvorsitzende Hans Nisblè und die Brandenburger Landesgeschäftsführerin Anne Böttcher die Jugendwerkler aus Berlin und Brandenburg.

13.09.2009

AWO Kreisverband Prignitz spielt Fußball gegen Rechts

Am Sonntag den 13.09.2009 fand auf Initiative des Kreissportbundes und des „Bündnisses für Familie“ Wittenberge, die AWO Prignitz ist hier Gründungsmitglied, ein Fußballturnier auf dem Kleinfeld statt.

12.09.2009

AWO Kreisverband Märkisch-Oderland wählt neuen Kreisvorstand

Die Arbeit und das Miteinander im Kreisverband Märkisch-Oderland lassen sich am Besten anhand der Wahlergebnisse der heutigen 5. Kreisdelegiertenkonferenz in der Alten Dampfbäckerei in Seelow beschreiben: einstimmig wurden alle 6 Mitglieder des Kreisvorstandes und die 2 Revisoren gewählt.

09.09.2009

Forderungen des AWO Bundesverbandes zur Bundestagswahl

Unsere Kernforderungen zur Bundestagswahl 2009:

  • Stärkung des Sozialstaates - Verbesserungen der Arbeitsmarktreformen
  • Gegen Mini-Löhne - Für einen gesetzlichen Mindestlohn
  • Gegen skandalöse Kinderarmut - Für eine Kindergrundsicherung.

02.09.2009

AWO Ostprignitz-Ruppin: 2. AWO-Forum mit Ministerin Dagmar Ziegler

Die wichtigste Frage des Abends stellte AWO-Kreisvorstandsmitglied Ivo Haase an Ministerin Dagmar Ziegler: "Worin sehen Sie die zukünftige Aufgabe der Wohlfahrtsverbände in unserem Land?".

01.09.2009

AWO Kita Spatzenhaus (Brandenburg Ost, Strausberg) feiert 25-jähriges Jubiläum

"Wir meinen oft, wir sehen nur nach den Kindern und doch sehen die Kinder noch mehr nach uns." (Adolf Kolping)
Unter diesem Leitgedanken ludt die AWO Kita Spatzenhaus in Strausberg zum 25-jährigen Jubiläum.

31.08.2009

AWO Berlin und Brandenburg begrüßen 310 neue FSJler

"Sei jung, sei wild, sei Jugendwerk!" - welche bessere Begrüßung gibt es für junge Menschen für ein Freiwilliges Soziales Jahr bei der Arbeiterwohlfahrt?

27.08.2009

AWO Ortsverein Ketzin (Havelland) feiert Rosenfest

Rosengedichte, Papierrosen und sogar ein mit Rosen geschmücktes Fahrrad – das Rosenfest des AWO Ortsvereins Ketzin hielt, was der Name versprochen hatte.

25.08.2009

AWO Landesverband Brandenburg hatte die Patientenbeauftragte Helga Kühn-Mengel zu Gast

Auf Einladung von Dr. Margrit Spielmann kam die Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Helga Kühn-Mengel in die Reha-Klinik nach Belzig.

25.08.2009

AWO Sammelt Spenden für Hilfstransport nach Csorna

Zum 20. Mal jährt sich in diesem Herbst die Öffnung der ungarisch-österreichischen Grenze. Tausende DDR-Bürger hatten im Herbst 1989 in der Umgebung der Stadt Csorna auf die Öffnung der Grenze gewartet.

19.08.2009

AWO Regionalverband Brandenburg Süd - Schlüsselübergabe für Gelände in Eichwalde durch Finanzminister Rainer Speer

"Es ist schön, dass die AWO hier in Eichwalde auf dem Gelände der ehemaligen Weiterbildungs-Einrichtung Geodäsie einen Generationenpark entwickeln möchte, der es aufgrund der Nähe aller Einrichtungen ermöglicht, dass Wissen und die Erfahrung der Senioren an die Kinder weiterzugeben", sagte Finanzminister Rainer Speer, bevor er nicht nur symbolisch den Schlüssel an Kreisvorstandsmitglied Tina Fischer und Regionalgeschäftsführer Jens Lehmann übergab.

17.08.2009

AWO Kreisverband Ostprignitz-Ruppin hat Matthias Platzeck zu Gast

"Zukunft braucht Herkunft" lautet der Titel des Buches vom Brandenburger Ministerpräsidenten Matthias Platzeck. Wer am Nachmittag auf die Seeterassen des Neuruppiner Fontane-Hotels gekommen war, konnte glauben, er sei in Italien gelandet: hochsommerliches Wetter, Seeblick und ein wunderbares Ambiente erwartete die rund 100 Gäste.

03.08.2009

AWO Bezirksverband Brandenburg Ost weiht in Wendisch-Rietz den Garten der Sinne ein

Die Anzahl älterer Menschen mit einer dementiellen Erkrankung hat in den vergangenen Jahren stark zugenommen. Im Seniorenzentrum „Märkische Heide“ in Wendisch-Rietz leben 70 Menschen, und bei dreiviertel aller Bewohner ist eine Form von Demenz diagnostiziert.

25.07.2009

AWO Ortsverein Luckenwalde (Teltow-Fläming) feiert traditionelles Sommerfest

Mit Musik und Tanz wurde das traditionelle Sommerfest des AWO- Ortsvereins Luckenwalde auch dieses Jahr wieder im AWO-Zentrum in der Luckenwalder Bahnhofstraße 5 begangen.

14.07.2009

Buchpräsentation: Abkehr von rechtsextremistisch motivierter Gewalt (Frank Schauka)

Frank Schauka hat Gespräche aufgezeichnet, die er in der Justizvollzugsanstalt Brandenburg/Havel mit Angehörigen einer Wohngruppe geführt hat, die Jürgen Schönnagel seit einigen Jahren betreut.

08.07.2009

Abschied in der Frühförderstelle

Die Frühförderstelle der AWO verabschiedet ABC-Schützen

07.07.2009

AWO Ortsverein Jüterbog (Teltow-Fläming) lud ein zum Erfahrungsaustausch mit dem Betreuungsverein Fläming e.V.

Mit 21 Teilnehmern gut besucht war gemeinsame Veranstaltung des Ortsvereins mit dem ortsansässigen Betreuungsverein in den Räumen des AWO-Kompetenzzentrums in Jüterbog.

06.07.2009

Manfred Stolpe mit der Regine-Hildebrandt-Medaille 2009 ausgezeichnet

Von der AWO für die AWO – so ließe sich der kulturelle Rahmen der Festveranstaltung zur Verleihung der Regine-Hildebrandt-Medaille 2009 umschreiben.

05.07.2009

AWO verleiht Regine-Hildebrandt-Medaille an Manfred Stolpe

Von der AWO für die AWO – so ließe sich der kulturelle Rahmen der Festveranstaltung zur Verleihung der Regine-Hildebrandt-Medaille 2009 umschreiben.

03.07.2009

Projekt "Null Bock auf Schule"

Die Prenzlauer Zeitung über das Schulverweigererprojekt "Null Bock auf Schule"

03.07.2009

AWO Kreisverband Fürstenwalde - Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt weiht Pflegestützpunkt ein

Erst hießen sie ABC: die Anlauf- und Beratungscenter im Landkreis Oder-Spree. Nach heutigen Maßstäben waren dies die innovativen Vorläufer der sogenannten Pflegestützpunkte.

03.07.2009

AWO Kreisverband Fürstenwalde - Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt weiht Pflegestützpunkt ein

Die Angaben sind unterschiedlich, aber zwischen 3000 und 4000 Eltern, Kinder und ErzieherInnen aus Potsdam und Umgebung waren es auf jeden Fall, die sich am Freitag, den 26. Juni 2009 zu einer Kundgebung auf den Potsdamer Lustgarten einfanden, um den Forderungen nach besseren Rahmenbedingungen für Bildung und Erziehung in Brandenburger Kitas Nachdruck zu verleihen.

30.06.2009

Deutscher Engagementpreis

Wohl jeder kennt so einen bewundernswerten Menschen: Hut ab!, was er für andere tut. Große Klasse, was sie in ihrer Freizeit leistet!

28.06.2009

AWO ehrt Manfred Stolpe mit der Regine-Hildebrandt-Medaille 2009

Arbeiterwohlfahrt verleiht Regine-Hildebrandt-Medaille 2009 an Manfred Stolpe/ Laudator: Frank-Walter Steinmeier

27.06.2009

Tagesbetreuung für Demenzkranke eröffnet

Die Prenzlauer Zeitung über die Eröffnung der Tagesbetreuung für Demenzkranke

26.06.2009

Kita-Kampagne: Rekordteilnehmerzahl beim Sternmarsch für mehr Bildung in Kitas

Die Angaben sind unterschiedlich, aber zwischen 3000 und 4000 Eltern, Kinder und ErzieherInnen aus Potsdam und Umgebung waren es auf jeden Fall, die sich am Freitag, den 26. Juni 2009 zu einer Kundgebung auf den Potsdamer Lustgarten einfanden, um den Forderungen nach besseren Rahmenbedingungen für Bildung und Erziehung in Brandenburger Kitas Nachdruck zu verleihen.

24.06.2009

AWO Kreisverband Dahme-Spreewald lud Seniorinnen und Senioren zum Sommerkaffee

"Ein herzliches Dankeschön all jenen, die sich seit vielen Jahren im Ehrenamt in der Arbeiterwohlfahrt engagieren" - damit begrüßte Günter Baaske, AWO-Gründungsmitglied und Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion die ca. 60 gute gelaunten AWO Freundinnen und Freunde, die sich am 24.06.2009 zum Sommerkaffeetrinken in der Sportgaststätte am Stadion in Königs Wusterhausen getroffen haben.

22.06.2009

AWO Kreisverband Ostprignitz-Ruppin wählt einen neuen Kreisvorstand

"In den letzten 2 Jahren konnte unser Kreisverband einen Mitgliederzuwachs von 77 % verzeichnen" - dies war die wohl wichtigste Aussge im Rechenschaftsbericht des aus dem Amt scheidenden Kreisvorstandes.

21.06.2009

AWO Mahnmal im KZ Sachsenhausen eingeweiht

Gedenkstein der AWO Werkstätte für behinderte Menschen Dortmund erinnert an Hunderttausende verfolgte und ermordete Mitglieder der Arbeiterbewegung unter der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft.

19.06.2009

AWO Ortsverein Lübbenau: Benefinzkonzert des Stabsmusikcorps der Bundeswehr

Zugegeben, vom Wetter erwartet man im Juni besseres, als es an diesem Freitag bot, an dem der AWO Ortsverband Lübbenau zum Benefizkonzert eingeladen hatte. Dennoch tat das der Stimmung keinen Abbruch, die das Stabsmusikkorps mit seinem Programm herstellte.

17.06.2009

AWO Wohnstätten gGmbh „Fläming“ feiert 10-jähiges Bestehen der Wohnstätten Niedergörsdorf (Landkreis Teltow-Fläming)

Auch wenn die Sonne schien, so war es doch damals in Juni 1999 kein schöner Sonnabend für die Bewohner und Mitarbeiter der Heilpädagogischen Wohnstätte „Schloss Stülpe“ als durch das Haus der Ruf „Feuer“ ertönte. Dank des beherzten Handelns der diensthabenden Mitarbeiterinnen kamen bis auf einen alle Bewohner mit dem Schrecken davon.

16.06.2009

AWO, AOK und Verbraucherzentrale starten Verbraucherumfrage

Verbraucherumfrage zur Ermittlung von Kriterien für die Auswahl einer individuell passenden Seniorenwohn- und Pflegeeinrichtung.

10.06.2009

AWO Regionalverband Brandenburg Süd e.V.: Einweihung des Marie-Juchacz-Hauses/Spreewald-Werkstätten

Lange stand das Haus in der Nachbarschaft der Spreewald- Werkstätten leer, nach umfänglichen Sanierungsarbeiten wird es nun dem AWO-Regionalverband Brandenburg Süd zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen der Werkstattbeschäftigten dienen. Zur feierlichen Eröffnung begrüßte Christoph Eigenwillig, Vorstandsvorsitzender des Verbandes, Gäste aus der Kommunalpolitik, AWO-Mitglieder und –Beschäftigte, Angehörige und Nachbarn.

08.06.2009

Lottomittel für die Prenzlauer Tafel

Die Prenzlauer Tafel erhält eine Lottomittel-Zuwendung für die Anschaffung eines Kühlfahrzeugs.

03.06.2009

Kita-Kampagne - Fachtag im Alten Rathaus

Gleich zu Beginn stand die Aktion „Dann machen wir `ne Fachkraft selber“ statt. Mit Unterstützung von KunstpädagogInnen der Kinder-Galerie Sonnensegel e.V. bastelten sich Kinder die ihnen fehlenden ErzieherInnen selbst. Erstaunlich dabei: die Kinder bestalten vornehmlich männliches Personal...

20.05.2009

AWO Kreisverband Fürstenwalde: AWO-Tag 2009

Traditionell war vieles beim AWO-Tag 2009 in Fürstenwalde: bestes Sommerwetter, viele fröhliche Gäste und eine muntere Stimmung.

14.05.2009

Wir lassen uns nicht abfrühstücken - Protest-Frühstück der Kita-Kampagne

Ca. 180 Kinder, Erzieher und Eltern bekräftigtem am 13. Mai 2009 de Forderung der landesweiten Kita-Kampagne "Kita ist Bildung" mit einer demonstrativen Aktion vor dem Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg.

11.05.2009

2. Familientag in Perleberg - Mehr Zeit für Kinder

1000 Kinder beim Familientag in Perleberg - für eine Verbesserung des Betreuungsschlüssels.

07.05.2009

2. Familientag in Perleberg: AWO beteiligt sich am Sternenmarsch

Nahezu 1000 Kinder, Eltern, Erzieherinnen und Erzieher, Bürgerinnen und Bürger aus dem gesamten Landkreis Prignitz kamen in einem Sternenmarsch am 8. Mai 2009 nach Perleberg. Ihr Ziel: eine Verbesserung des Betreuungsschlüssels in Kitas.

05.05.2009

Einweihung der Schäferei Erlebniswelt in Beeskow (Landkreis Oder-Spree)

Mit großem finanziellen Engagement der Stadt Beeskow konnte in unmittelbarer Nähe zum AWO Kinder- und Jugendhof die SchäfereiErlebniswelt entstehen. Anschaulich und zum Greifen nahe wird alles Wissenswerte rund um die Haltung der Tiere, die Verarbeitung der Wolle und die Arbeit der Schäfer gezeigt und erklärt.

29.03.2009

AWO Brandenburg verzeichnet Mitgliederzuwachs

Die märkische Arbeiterwohlfahrt verzeichnete im letzten Jahr einen Mitgliederzuwachs von mehr als 4 %.

27.03.2009

1. AWO Vorständetreffen 2009: 150 Ehrenamtler trafen sich in gemütlicher Runde

Zeit zum Innehalten und Kraft sammeln bleibt engagierten Ehrenamtlern selten. Umso schöner war doch das Aufeinandertreffen am 27. März 2009 in der Storchenscheune in Neubeeren.

18.03.2009

Verweigerung der Union bei Jobcentern ist unverantwortlich

"Das ist Taktieren auf dem Rcken der Schwächsten", kritisiert der AWO-Bundesvorsitzende Rainer Brückers den Beschluss der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, sich dem mhsam ausgehandelten Kompromissvorschlag zur Neuregelung der Jobcenter zu verweigern.

16.03.2009

AWO Hotline für Patienten

Seit Januar gilt eine neue Honorarordnung Ärzte. Aus Protest dagegen verweigern neuerdings einige Ärzte ihren Patienten mehr als eine Behandlung im Quartal. Oder sie verlangen plötzlich bares Geld für eindeutig kassenpflichtige Leistungen.

26.02.2009

Kita Kampagne: SPD-Beschluss ist 1. Schritt in die richtige Richtung

Die Kita-Kampagne „Kita ist Bildung“ begrüßt die Pläne der Brandenburger SPD ab der nächsten Legislaturperiode jährlich mindestens 25 Millionen Euro zusätzlich in die Qualität der Kitas zu investieren.

22.02.2009

14.Selbsthilfetag der BLS in Potsdam

Am 22.02.2009 fand die 14. Selbsthilfetagung in Potsdam statt, eine Veranstaltung des Arbeitskreises Selbsthilfe der BLS.

19.02.2009

AWO und ZFF kritisieren Familienreport

Als "Wahlkampfgeklingel", das an den konkreten Problemen der Familienpolitik vorbeigeht, haben der AWO-Bundesverband und das Zukunftsforum Familie (ZFF) den Familienbericht von Ministerin Ursula von der Leyen kritisiert.

18.02.2009

AWO Landesverband Brandenburg e.V.: Fachtag - Ansprüche von Familien zwischen Sozialrecht und Landesstiftung

Am 18. Februar hat der AWO Landesverband Brandenburg gemeinsam mit den brandenburgischen Landesverbänden des DRK und profamilia sowie der Landesstiftung „Hilfe für Familien in Not – Stiftung des Landes Brandenburg“ einen Fachtag zum Thema „Ansprüche von Familien und Kindern zwischen Sozialrecht und Landesstiftung“ durchgeführt.

17.02.2009

Fachtag Ansprüche von Familien und KIndern zwischen Sozialrecht und Landesstiftung

Die Familie ist die wichtigste Institution in unserer Gesellschaft.
Sie bietet Rückzugsraum sowie Möglichkeiten der Entfaltung und Entwicklung. Die Familie vermittelt Schutz, Geborgenheit, Mut und Vertrauen.

11.02.2009

Freie Plätze für das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ)

In Berlin und Brandenburg stehen freie Plätze für das Freiwillige Soziale Jahr zur Verfügung – Anmeldungen sind jederzeit möglich.

09.02.2009

Ministerin Dagmar Ziegler und Landtagsabgeordnete Jutta Lieske auf Pflegetour

AWO Bezirksverband Brandenburg Ost/AWO Seniorenzentrum "Waldblick" in Hohensaaten: Ministerin Dagmar Ziegler und Landtagsabgeordnete Jutta Lieske auf Pflegetour

09.02.2009

ZFF und AWO zum Konjunkturpaket für Familien im Deutschen Bundestag

Konjunkturförderung ist für Familien nur ein "Strohfeuer"
Zukunftsforum Familie und AWO kritisieren Pläne des Bundestages und fordern einen "Systemwechsel"

05.02.2009

AWO Kreisverband Dahme-Spreewald wählt neuen Kreisvorstand

Zur AWO Kreiskonferenz trafen sich die Delegierten der AWO Ortsvereine Königs Wusterhausen und Wildau, Lübben und Luckau am 05. Februar 09 in der Cafeteria der Seniorenheim Wildau GmbH, um den neuen Kreisvorstand der AWO im Landkreis Dahme-Spreewald zu wählen.

29.01.2009

ddp Interview: Sozialverbände gründen Landesarmutskonferenz Brandenburg

Angesichts der zunehmenden Armut in Brandenburg wollen Sozialverbände am Freitag (30. Januar) in Potsdam eine Landesarmutskonferenz gründen.

27.01.2009

AWO fordert sofortige Berechnung eines auskömmlichen Kinderregelsatzes

Grundsatzurteil: Sozialrichter bewerten „Kinder-Hartz-IV“ als verfassungswidrig
AWO-Landesvorsitzende: Nun müssen schnellstens Taten folgen!

18.01.2009

Ehrenvorsitzender erhält Verdienstmedaille

Margrit Spielmann, Landesvorsitzende der Arbeiterwohlfahrt Brandenburg hat heute in Anwesenheit des AWO Bundesvorsitzenden an Christoph Eigenwillig (Ehrenvorsitzender der AWO Brandenburg) die Verdienstmedaille des AWO Bundesverbandes verliehen.

17.01.2009

Christoph Eigenwillig (Ehrenvorsitzender der AWO Brandenburg) erhält Verdienstmedaille des AWO Bundesverbandes

Margrit Spielmann, Landesvorsitzende der Arbeiterwohlfahrt Brandenburg hat heute in Anwesenheit des AWO Bundesvorsitzenden an Christoph Eigenwillig (Ehrenvorsitzender der AWO Brandenburg) die Verdienstmedaille des AWO Bundesverbandes verliehen.

17.01.2009

AWO Neujahrskonzert als großes Dankeschön an 1500 Ehrenamtler aus Brandenburg und Berlin

Mit dem traditionellen Neujahrskonzert bedankten sich die Landesverbände der Arbeiterwohlfahrt in Berlin und Brandenburg bei ihren ehrenamtlich und hauptamtlich Tätigen

13.01.2009

Konjunkturpaket: mit heißer Nadel genäht und an den wirklichen Lösungsansätzen vorbei

Mit dem Ziel, die Kaufkraft von Familien zu stärken, soll ab dem 01.07.2009 der Regelsatz für Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren um 10 % angehoben werden. Dies sind netto 34,70 € pro Monat.