AWO Brandenburg e.V.

Regenbogen
Sie befinden sich hier: StartseiteUnser Handeln / Initiativen / Gesundheitsinitiative ICH LEBE GESUND / Mitmach-Aktionen / AWOlino-Kreativwettbewerb 2014 – „Gesunde... 

Informationen

AWOlino-Kreativwettbewerb 2014 – „Gesunde Ernährung ist mehr als...“

Die Kinder der AWO-Einrichtungen beschäftigen sich mit vielen Fragen zum Thema gesunde Ernährung. Besonders interessiert sind sie am richtigen Umgang mit gesunden, aber auch mit ungesunden Lebensmitteln. Eines ist sicher: Kochen, Backen und Zubereiten macht den Kindern immer wieder große Freude – besonders in der Gemeinschaft!

Die im Rahmen der Gesundheitsinitiative ICH LEBE GESUND veranstaltete Kreativaktion 2014 hat aufgezeigt, was Kinder unter einer ausgewogenen und bedarfsgerechten Ernährung verstehen und wie das Bewusstsein für gesunde und weniger gesunde Lebensmittel im Alltag der AWO-Einrichtungen gefördert wird. Und, was den Kindern noch besonders wichtig ist: der Spaß am gemeinsamen Essen, an der gemeinsamen Zubereitung sowie am Kennenlernen von Nahrungsmitteln. Unter dem Leitspruch „Gesunde Ernährung ist mehr als…“ erhielt der AWO Landesverband Brandenburg e.V. auch in diesem Jahr wieder ideenreiche Beiträge aus Kindertagesstätten, Tagesgruppen und Horten. Die Altersgruppe der 5 bis 6 Jährigen war dieses Mal mit besonders viel Fleiß und Eifer dabei.

Auch beim vierten Mitmachwettbewerb der Gesundheitsinitiative waren den Phantasien der Kinder keine Grenzen gesetzt. Es wurden viele Plakate, Fotowände und Bilder eingereicht, aber auch selbstgemalte Ernährungspyramiden, Obst- und Gemüsegirlanden oder selbstgebastelte Angel- und Quizspiele. Unter den insgesamt 50 Einsendungen befanden sich viele individuelle Einzelanfertigungen, aber auch gemeinsam erarbeitete Gruppenbeiträge mit viel Liebe zum Detail. Es wurde deutlich, dass die Kinder sich innerhalb verschiedenster Aktivitäten sehr intensiv mit dem diesjährigen Thema auseinandergesetzt haben. Hervorzuheben ist der Lernzuwachs, der mit Hilfe von einfallsreichen Puzzle-, Rate- oder Tastspielen erzielt wurde. Die Kinder einer Kita malten ihre jeweiligen Lieblingsobstsorten und verdeutlichten mit einer selbstgebastelten und gut gefüllten Obstschale, dass kein Kita-Tag ver-geht ohne leckeres Obst und Gemüse gegessen zu haben. Die Foto-Dokumentationen zeigten, wie einfach ein Salat mit Gänseblümchen oder ein selbstgebackenes Möhrenbrot mit frischer Kräuterbutter zuzubereiten ist. Aber auch die ungesunden, vor allem zuckerhaltigen Lebensmittel und Getränke und ihre Auswirkungen auf den Körper und die Gesundheit, wurden in Form von Plakaten und interaktiven Collagen thematisiert. Getreu dem Motto: Wer sich gesund ernährt, bleibt fit und beweglich; wer unge-sund isst, wird dick und bequemlich!

Im September nun wurden die glücklichen Gewinner der Kreativaktion 2014 ausgelost. In diesem Zusammenhang geht auch ein herzliches Dankeschön an die großzügigen Sponsoren, die auch in die-sem Jahr die Vergabe toller Preise ermöglichen.

Die glücklichen Gewinner der Kreativaktion 2014 sind:

  • AWO Tagesgruppe in Prenzlau
  • AWO Kita „Märchenland“ in Rheinsberg
  • AWO Integrationskita „Spielspaß“ in Königs Wusterhausen