AWO Brandenburg e.V.

Sie befinden sich hier: StartseiteAWO Aktuell / Aktuelle Meldungen / AWO Kreisverband Dahme-Spreewald wählt neuen... 

Informationen

AWO Kreisverband Dahme-Spreewald wählt neuen Kreisvorstand

05.02.2009 Zur AWO Kreiskonferenz trafen sich die Delegierten der AWO Ortsvereine Königs Wusterhausen und Wildau, Lübben und Luckau am 05. Februar 09 in der Cafeteria der Seniorenheim Wildau GmbH, um den neuen Kreisvorstand der AWO im Landkreis Dahme-Spreewald zu wählen.
AWO Kreisverband Dahme-Spreewald wählt neuen Kreisvorstand

Als Vorsitzender wurde Herr Jürgen Mertner (2.v.l.) aus Wildau einstimmig wiedergewählt.
Seine Stellvertreter (v.l.n.r.) sind Frau Tina Fischer (MdL) aus Eichwalde, Frau Sylvia Lehmann (MdL) aus Lübben und Herr Michael Luchmann aus Luckau,
Weiterhin gehören zum neuen AWO Kreisvorstand: Frau Evelin Piede, Frau Nicole Hanschick, Frau Susanne Paul-Beckmann, Frau Ingrid Mertner, Herr Alfred Arbter
Als Revisoren wurde Herr Ulrich Kristen und Herr Udo Rode gewählt.

Der Ehrenvorsitzende der AWO Landesverband Brandenburg e.V., Christoph Eigenwillig und der Bundestagsabgeordnete Dr. Peter Danckert gratulierten dem neu gewählten ehrenamtlichen Vorstand zu dem ausgezeichneten Wahlergebnis. Sie bedankten sich für die geleistete Arbeit zum Wohle der Menschen in der Region. In ihren Grußworten würdigten sie besonders den beständigen engagierten Einsatz der ehrenamtlich Tätigen und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Einrichtungen und Projekten der Arbeiterwohlfahrt im Landkreis Dahme-Spreewald.